Záhradí und Černá hora

Beginn der Route: Jiráskova 3
GPS: 49.8726519N, 16.3145175E, stáhnout GPX nebo KML

Die Strecke beginnt in dem historisch bedeutenden Vorort Záhradí, dessen Wurzeln bis in die spätgotische Zeit zurückreichen, als Litomyšl zur Familie Kostka von Postupice gehörte, einer der wichtigsten Adelsfamilien, die die Brüderunität unterstützten. Das Gebiet der ursprünglich handwerklichen Siedlung besteht heute hauptsächlich aus der individuellen Bebauung von Familienhäusern. Das zentrale Thema der Strecke ist jedoch die Sportarchitektur in „Černá hora“ - in einem Gebiet, das Sport und Erholung vorbehalten ist. Die ersten von ihnen begannen hier schon in der Zwischenkriegszeit zu entstehen, aber der Hauptboom des Bauens trat in dem Gebiet erst 1989 auf, als es durch mehrere architektonisch außergewöhnliche Gebäude bereichert wurde.


AŠ 

03
PROJEKTREALISIERUNG


PROJEKTPARTNER


PROJEKTFÖRDERER
   


   
   
MEDIALE UNTERSTÜTZUNG


PARTNERPROJEKT



Copyright © Haus der Kunst der Stadt Brünn, Via Aurea s.r.o., Městská galerie Litomyšl
Die Texte und die visuellen Dokumentationen auf dem Server lam.litomysl.cz unterliegen dem Autorengesetz. Sie wurden von ihren Eigentümern oder Autoren nur für die Zwecke von LAM zur Verfügung gestellt, daher ist ihre weitere Verbreitung ohne schriftliche Zustimmung verboten.