Bělidla und das Krankenhaus

Beginn der Route: Bělidla
Das erste objekt: 06-VP1 Statue „Musik“
GPS: 49.8684117N, 16.3109081E, stáhnout GPX nebo KML

Die sechste Strecke beginnt im Vorort Bělidla, wo sich ursprünglich einige kleine Handwerkshäuser rund um den zentralen Platz befanden und wo das Leinen früher mit Wasser und Sonne gebleicht wurde. In den 1980er Jahren teilte eine Straßenverlängerung den Platz und der größte Teil des Gebiets wurde in eine große Bushaltestelle umgewandelt, heutzutage sensibel rekonstruiert und durch andere Gebäude und einen Aufenthaltspark ergänzt. Die Strecke führt weiter zum seit 1872 erbauten Krankenhauskomplex und seiner Umgebung mit einer atypischen Wohnungsbebauung aus der Zeit nach 1989. Schließlich umfasst sie auch die Hauskolonie Řetízek, die auf einem hochwertigen Stadtplan basiert.


AW 

06
PROJEKTREALISIERUNG


PROJEKTPARTNER


PROJEKTFÖRDERER
   


   
   
MEDIALE UNTERSTÜTZUNG


PARTNERPROJEKT



Copyright © Haus der Kunst der Stadt Brünn, Via Aurea s.r.o., Městská galerie Litomyšl
Die Texte und die visuellen Dokumentationen auf dem Server lam.litomysl.cz unterliegen dem Autorengesetz. Sie wurden von ihren Eigentümern oder Autoren nur für die Zwecke von LAM zur Verfügung gestellt, daher ist ihre weitere Verbreitung ohne schriftliche Zustimmung verboten.